Objekt 2 von 2
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Meißen: Top-Saniertes Gewerbeobjekt mit vielen Stellplätzen

Objekt-Nr.: G4
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
01662 Meißen
Sachsen
Gebiet:
Stadtzentrum
Vermietbare Fläche ca.:
1.008 m²
Preis:
980.000 €
Objektart:
Bürogebäude
Baujahr:
1960
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Preis :
972 € pro m²
x-fache Miete:
12,2
Provisionspflichtig:
nein
Provision:
Provisionsfrei
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1997
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Grundstück ca.:
2.180 m²
Gesamtfläche ca.:
1.558,13 m²
Wohnfläche ca.:
84,35 m²
ausbaubare Wohnfläche:
280,69 m²
Sonstige Fläche ca.:
170 m²
Betriebskosten umgelegt:
28.000 €
Mieteinnahmen p.a. (Soll):
80.000 €
Mieteinnahmen p.a. (Ist):
41.000 €
Etagenanzahl:
3
Umgebung:
Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Einkaufsmöglichkeit
Anzahl der Parkflächen:
31 x Außenstellplatz
Küche:
Pantry
Keller:
teil unterkellert
Barrierefrei:
ja
vermietet:
ja
Möbliert:
nein
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fernwärme
Befeuerungsart:
Fernwärme
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch Wärme:
181 kWh/(m2*a)
Endenergieverbrauch Strom:
16 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1997
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:
3 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof:
2 Minute(n)
Fahrzeit zur nächsten BAB:
20 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen:
30 Minute(n)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das großzügige in der zweiten Reihe gelegene Grundstück mit einer Fläche von 2.180 qm ist mit zwei Gebäuden bebaut und von der Dresdner Straße aus über ein Nachbargrundstück mittels Geh-, Fahr- und Leitungsrecht erschlossenen.

Gebäude 1 bestehend aus UG - DG wurde im Jahre 1900 und Gebäude 2 bestehend aus EG und OG nebst Dachboden im Jahre 1960 errichtet sowie an das Treppenhaus von Gebäude 1 höhengleich angebunden.

Im Jahre 1997 wurden sämtliche vorhandenen Baulichkeiten nach dem hochwertigen Telekom-Standart umfassend für deren Nutzungszwecke saniert bzw. umgestaltet sowie an die Fernheizung angeschlossen und die kompletten Hof- bzw. Außenanlagen nebst Einfahrt, etc. erneuert.

Beide Gebäude verfügen zusammen über eine Nutzfläche von 1.388,13 qm, davon entfallen 280,69 qm auf den noch ausbaubaren Dachboden im Gebäude 2 sowie 84,35 qm auf die an ein älteres Ehepaar vermietete Wohnung im DG links von Gebäude 1 und die verbleibenden 1.023,09 qm auf Verkehrs- und Gewerbeflächen.

Auf dem mittels Stahltor gesicherten und befestigten als auch beleuchteten Innenhof befinden sich u.a. 31 Pkw-Stellplätze sowie 170 qm Lagerfläche, eine hofseitige Belieferung mittels LKW ist möglich.

Das Objekt befindet sich in einem gepflegten und bautechnisch überdurchschnittlich guten Zustand.
Ausstattung/Zubehör:
ALLES DRIN
Das Grundstück verfügt über ein objekteigenes Schließsystem mit welchem sämtliche vorhandenen Tore und Türen ausgestattet sind.

Der Eingangsbereich sowie das großzügige und helle Treppenhaus im Gebäude 1 mit den dazu passenden doppelflügligen Türanlagen zu den Mieteinheiten auf den jeweiligen Etagen links und rechts vermitteln einen funktionalen, aber auch wertigen Eindruck.

Sämtliche Gewerbemietflächen erlauben beispielsweise die Nutzung als Büro oder Praxis, deren
Fußböden sind überwiegend mit PVC-Belag ausgestattet. Die Raumwände wurden mit Raufasertapete beklebt bzw. feingespachtelt und mit einem hellen Anstrich versehen. Die Flure, Sanitäranlagen sowie Teeküchen verfügen über abgehängte Paneel-Decken mit integrierter Beleuchtung, die Büros über spezielle Loch- Akustik- Decken mit integrierter Bildschirmarbeitsplatzbeleuchtung.

Sämtliche Mieteinheiten sind mit isolierverglasten Schallschutzfenstern ausgestattet. Der Lichteinfall kann durch einen innenliegenden Blendschutz reguliert werden. Darüber hinaus sind alle Büroräume mit einer variablen und barrierefreien Anbindung der Arbeitsplätze an die strukturierte Strom- und Datenverkabelung ausgestattet (CAT5), welche im gemeinschaftlich genutzten und klimatisierten Serverraum zusammenläuft.

Die beiden Gewerbeetagen verfügen jeweils über Teeküchen und großzügige Sanitäranlagen für beide Geschlechter.

DIE EXTRAS: GUT ZU WISSEN
Beide Gewerbeetagen verfügen jeweils über Mittelflure und Gemeinschaftseinrichtungen wie Küche, Sanitäranlagen, Serverraum, etc. und können daher bei Bedarf auch kleinteilig vermietet werden.

Sowohl die Ausstattung als auch die Aufteilung der Räume sind variabel und können nach Absprache den jeweiligen Nutzeranforderungen der Mieter angepasst werden.

Da sich im Hause bereits ein separater Glasfaser-Übergabepunkt der Telekom befindet können sich auch die neuen Mieter daran anschließen lassen und die vielfältigen Vorteile eines Highspeed-Glasfaser-Anschlusses mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s zur Digitalisierung sowie Beschleunigung ihrer Geschäftsprozesse nutzen.
Lage Haus/Grundstück:
Die Kreisstadt Meißen liegt zentral im Freistaat Sachsen, ca. 25 km nordwestlich der Landeshauptstadt Dresden und ca. 70 km südöstlich des Oberzentrums Leipzig. Mit einer Einwohnerzahl von rund 28.000 fungiert Meißen als Mittelzentrum. International berühmt wurde die Stadt durch die Erfindung des Porzellans – auch „weißes Goldes“ genannt. Die staatliche Porzellanmanufaktur Meißen zählt neben der originalgetreu sanierten Altstadt, Schloss und Dom sowie dem Dresdner Elbland zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Sachsens.

Meißen verfügt über eine optimale überregionale Verkehrsanbindung. Die Bundesstraßen B 6 und B 101 führen durch das Stadtgebiet. Die Anschlüsse zu den Bundesautobahnen A 14 sowie A 4 liegen etwa 20 km entfernt. Zudem hat Meißen eine direkte S-Bahn-Verbindung in das wachsende Dresden und ist daher als Standort bei Dienstleistern Pendler sehr beliebt.

Das Objekt liegt rechts-elbisch im beliebten Stadtteil Cölln. Die Immobilie zeichnet sich durch seine sehr gute Mikro-Lage aus. Die Dresdner Straße befindet sich im Geschäftszentrum Cöllns und ist eine innerstädtische Zubringerstraße zur Altstadt. Die Bahnhöfe für Bus und Bahn befinden sich befinden sich unmittelbar am Objekt.

Die Dienstleistungsangebote am Standort sind vielfältig. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Einzelhandelseinrichtungen, Restaurants, Hotels, Banken, Anwaltskanzleien, Arztpraxen und Handwerksbetriebe.
Sonstiges:
Neuvermietung
Die gerade in der Vermietung befindlichen ehemals von der Telekom genutzten Gewerbeflächen im 1. und 2. OG rechts mit einer Fläche von zusammen rund 370 qm verfügen jeweils über einen Mittelflur von denen insgesamt 13 Büroräume abgehen. Diese können wegen der im 1. OG rechts vorhandenen Gemeinschaftseinrichtungen wie Teeküche, Sanitäranlagen, Serverraum, etc. bei Bedarf auch raumweise vermietet werden.

Sowohl die Ausstattung als auch die Aufteilung der Räume sind variabel und können nach Absprache den jeweiligen Nutzeranforderungen der Mieter angepasst werden.

Neben der Anmietung von 11 freien Stellplätzen auf dem Grundstück ist auch eine hofseitige LKW-Belieferung möglich.

Bis zu einer abschließenden verbindlichen Regelung mit dem zukünftigen Eigentümer des Flurstückes 120/a über die weitere Nutzung der ehemals von der Telekom gemieteten und zum Nachbargrundstück gehörenden aber von dort nicht mehr zugänglichen weiteren Stellplätze können diese zwar noch nicht an die Mieter vermietet, aber von deren Kunden genutzt werden.

Verkauf im Rahmen eines Share-Deals vorgesehen, aber nicht Bedingung.
Provision:
Provisionsfrei
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie deren Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Verkauf mittels Share-Deal bevorzugt, aber nicht Bedingung.
Ihr Ansprechpartner
 



Droste Immobilien AG
Herr Droste

Europaplatz 2
10557 Berlin
Büro: +49 30 408 192 358
Mobil: +49 0152 34061055
Fax: +49 30 408 192 450


Zurück zur Übersicht